Seit 25 Jahren vermieten wir, das Team der Sonneninsel Rügen, auf der Insel Rügen Ferienimmobilien. Hinzu kommt der Verkauf von Immobilien. Wir haben Hygienekonzepte erarbeitet und darin investiert, immer in enger Zusammenarbeit mit den Behörden, weil wir diese Pandemie sehr ernst nehmen und verantwortungsvoll damit umgehen. Doch über diesen zweiten Lockdown im November können wir nur den Kopf schütteln. Warum dürfen Kinder, Schüler, Erwachsene überall im Land, in den Hochrisikogebieten, … weiter in vollen Bussen sitzen? Doch wir hier dürfen im November keine Ferienwohnungen vermieten? Wir finden, dass die Pandemie den Menschen im Land einiges abverlangt und sie sich mehr denn je ein paar Tage Ruhe und Erholung auf der Insel Rügen verdient haben.

Zähneknirschend müssen wir die Beschlüsse hinnehmen.

Doch wir geben nicht auf.

Wir sehen uns im Dezember!

Ihr und Euer Sonneninsel Rügen-Team